Die WICHTELgruppe

Hallo, ich heiße Valinda Shehu und bin die Pädagogische Leitung des Kindergartens sowie Gruppenleitung der Wichtelgruppe. Bei Interesse für Hospitationen bin ich euer Ansprechpartner.
Ich bin 1993 im Kosovo geboren und habe die Wichtelgruppe während meines letzten Ausbildungsjahres zur Erzieherin 2014 mitgegründet. Das Studium zur Kindheitspädagogin habe ich nebenberuflich 2020 beendet und mich gleichzeitig zur Waldorferzieherin weiter-gebildet. Die Waldorfpädagogik ist mir entgegengeflogen, als hätte sie mich gesucht oder eher ich sie. Mein Schwerpunkt ist die ganzheitliche Sicht auf das Kind und seine Familie und genau das macht die Arbeit so spannend für mich. Die Gemeinschaft zwischen Elternhaus und Kindergarten
ist für mich einer der schönsten Aspekte meiner Arbeit in unserem kleinen gemütlichen Zwergenhaus.

Hallo, ich heiße Anna Bergs, bin 1974 geboren  und komme ursprünglich aus Lettland. Ich habe vor einigen Jahren Lettland für die Liebe verlassen und bin mit meinem Sohn Edgars nach Petergensfeld in Belgien gezogen.

Ich habe in Lettland Pädagogik studiert und Erzieherin gelernt. In Riga habe ich 2 Jahre im Gymnasium unterrichtet und danach über 10 Jahre in einem Kindergarten gearbeitet.

In Deutschland wurden meine beiden Ausbildungen anerkannt. 

Seit 2015 arbeite ich im Waldorfkindergarten Zwergenhaus. Die Waldorfpädagogik ist mir so ans Herz gewachsen, dass ich dank dem Kindergarten eine Ausbildung zur Waldorferzieherin in Köln gemacht habe.

Mein Name ist Aldijana Camdzic und ich bin am 15.November 1997 in Aachen geboren. Seit Dezember 2019 bin ich verheiratet und wohne mit meinem Mann in Belgien, Kelmis. Ich habe 2021 meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin erfolgreich beendet.  Ich arbeite nun in der Wichtelgruppe. In meiner Freizeit gehe ich mehrmals in der Woche ins Fitnessstudio und versuche mich dadurch fit zu halten. Außerdem gehe ich gerne im Wald spazieren, dies hilft mir dem Alltag etwas zu entkommen und zur Ruhe zu finden.  Die Arbeit mit Filz macht mir große Freude und meine selbstgemachten „Werke“ finden ihren Platz im Kindergarten.

Ich heiße Gitta Schmacke und bin seit Februar 2019 bei den WICHTELN tätig. Meist komme ich an drei Vormittagen in der Woche. Gerne springe ich auch bei Bedarf ein. 

Ich kümmere mich um das leibliche Wohl der Kinder und lasse diese auch gerne mit an den hauswirtschaftlichen Tätigkeiten teilhaben.  Zu meiner Person:

Geboren bin ich am 28.04.1965. Ich wohne mit meiner Familie und einigen Haustieren in Roetgen. Wir lieben das Campen, Laufen, Wandern und Reiten. Was habe ich bisher gemacht und wie kam ich hier her? Als ausgebildete Fremdsprachen/Wirtschaftsassistentin war ich über 25 Jahre in einem großen Bildungsverlag in Norddeutschland beschäftigt. Mittlerweile mit Leib und Seele Mama, suchte ich eine neue

Tätigkeit hier vor Ort, am liebsten in Verbindung mit Kindern. So      bin ich hier gelandet.

 Ich freue mich über eine gute Zusammenarbeit und ein Arbeiten  und Lernen mit allen Sinnen zusammen mit dem  Kindergartenteam, den Eltern und Kindern. Jeden Tag mit den Kindern neu erleben, entdecken, gestalten und bereichern, das ist mein Motto.